Kellerabdichtung

Keller abdichtung

Wärmeverlust und Schimmel effektiv vorbeugen

Keller in privat oder gewerblich genutzten Immobilien sind im Regelfall ungeheizte Räume. Entsprechend anfällig sind Kellerräume für Schäden durch Kälte und Feuchtigkeit. Mit einer Kellerabdichtung leisten Sie einen gezielten Beitrag, um einen stetigen Wärmeverlust in Ihrer Immobilie zu verhindern und Feuchtigkeitsschäden bis hin zur Schimmelbildung zu vermeiden.

Weshalb eine Kellerabdichtung?

Unbeheizte Räume wie der Keller sind diversen Ausseneinflüssen ungeschützt ausgesetzt. Wer die unterirdischen Räume selten heizt und belüftet, riskiert das Hineinziehen von Feuchtigkeit in die Wände. Dies greift die Bausubstanz an und sorgt für einen schleichenden Wertverlust. Da die Kellerwände zum Fundament des Gebäudes gehören, kann sich dies auf das gesamte Gebäude auswirken.

Wird das Risiko von feuchten und kühlen Wänden ignoriert, droht im schlimmsten Fall eine Schimmelbildung. Werden die Sporen über die Atemluft aufgenommen, können diverse gesundheitliche Beschwerden die Folge sein. Die bessere Entscheidung ist, eine Kellerabdichtung vorzunehmen und das Mauerwerk von innen wie aussen bestmöglich zu schützen.

Vielfältige Methoden zum Schutz Ihres Kellers

Bei der Kellerabdichtung ist zwischen diversen Verfahren zu unterscheiden. Beide Methoden kommen bei Neubauten zum Einsatz und lassen sich auch nachträglich zum Schutz Ihrer Immobilie anwenden. Für die Abdichtung von aussen wird im Regelfall auf Bitumen vertraut, alternativ wird wasserundurchlässiger Beton (WU-Beton) oder Kunststoffabdichtungen verwendet.

Bei der inneren Kellerabdichtung, wobei häufig bei älteren Gebäuden ein umfassender Austausch des Mauerwerks nötig ist. Die vorhandenen Mauern werden per Trocken- oder Nassschnitt schrittweise abgetragen und durch zeitgemässe Materialien ersetzt. Auch das Einschlagen von Blechen oder das Einspritzen von Dämmmaterialien wie Silikon ist denkbar.

Wir dichten Ihren Keller ab

Da die meiste Feuchtigkeit von aussen ins Haus eindringt, wird eine äussere Abdichtung in vielen Fällen reichen. Die Grösse der Kellerräume und die Möglichkeit zur Belüftung sind Faktoren, die bei einer zusätzlichen, inneren Kellerabdichtung zu berücksichtigen sind. Laien fällt es im Regelfall schwer, selbst diese Entscheidung zu treffen.

Mit der MH Bau GmbH an Ihrer Seite treffen Sie eine fundierte Entscheidung und können sich auf eine professionelle Kellerabdichtung verlassen. Kellerabdichtungen sollten nur von erfahrenen Fachleuten durchgeführt werden, da kleinste Risse oder Unsauberkeiten bei der Arbeit das erhoffte Ergebnis grundlegend zerstören könnten. Sprechen Sie uns deshalb frühzeitig an – ob bei Neubauten oder im Rahmen einer Sanierung.

Adresse
MH Bau GmbH
Bahnhofstrasse 25
4147 Aesch BL

Kontakt
info@mhbau.ch
061 741 20 10

Wir sind Mitglied!

Gipser Laufen
Gipser Aesch